Ausgerechnet Caissa! SF Brackel II – OSV II 4:4

Am Sonntag holten wir unseren ersten Mannschaftspunkt in Runde 7 der Verbandsliga. Die Gegner waren zwar ersatzgeschwächt, hatten aber die Schachgöttin persönlich in ihren Reihen, so dass unklar war, was uns erwarten würde.

(Liebe Caissa Klug, Du hörst diese Kalauer vermutlich schon jahrzehntelang, aber als Berichteschreiber muss man sowas einfach verarbeiten…). Thomas Weyh machte den Auftakt mit einem Sieg, den er auf der Rückfahrt so kommentierte: „Wie immer. Wilde Eröffnung, einen Bauern geopfert und dann matt gesetzt!“. Leider sorgte ich schon kurz darauf für den gegnerischen Ausgleich, nachdem ich einen Königsinder im Anzug grob misshandelt hatte. Kurz darauf entschied sich Christian Stefaniak für ein Remis im Schottischen Vierspringerspiel, nachdem er mit Michael Gerst Rücksprache gehalten hatte. Kilian Krauss hatte nach scharfer Eröffnung die Initiative, musste dann aber eine Figur opfern, um seine Dame zu retten. Danach war die Partie nicht zu halten. Dennoch danke, dass du als Ersatzmann eingesprungen bist! Michael Gerst gewann dann seine Partie und stellte den Ausgleich wieder her. Michael Seibert gewann gegen Caissa Klug die Qualität und verwandelte anschließend sicher das Endspiel, so dass wir nochmal in Führung kamen. André Krüger und Markus Jörgens kämpften beide knapp sechs Stunden lang – Respekt dafür! Zunächst rettete André eine äußerst schlecht stehende Partie, später musste sich Markus nach hartem Kampf leider seinem Gegner (2430 DWZ!) geschlagen geben. So stand am Ende das Mannschaftsremis zu Buche, was an unserem Abstieg nichts ändern wird. In Hinblick auf den Saisonverlauf und besonders auch meine eigene Leistung, bleibt zu sagen, dass wir die Zweite dringend verstärken müssen. Zum Saisonwechsel haben sich ja ein paar sehr starke und langjährige OSV-Recken in den schachlichen Ruhestand verabschiedet – vielleicht barmt es den ein oder anderen und er kehrt doch ins „operative Geschäft“ zurück?

Schön wäre das und eine echte Bereicherung!

OSV IITabelle7. RundeEinzelergebnisse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.