Dragos Ciornei gewinnt 2. Runde des Offenen OSV- Blitzturnieres

Auf Grund der gleichzeitig stattfindenden Viererpokalbegegnungen der 1. und 2. Mannschaft fanden sich leider nur 12 Schachfreunde zur Austragung der 2. Runde unseres Offenen OSV- Blitzturnieres ein, so dass vollrundig gespielt wurde. Unter den Teilnehmern befand sich allerdings Reinhold Happe vom SV Hellern( Osnabrück) mit einer DWZ von 2107. Es gewann letzlich knapp Dragos Ciornei mit 10,5 Punkten aus 11 Partien vor Martin Limberg mit 10 aus 11 und Wolfgang Prüfer mit 8, 5 aus 11.
Tabelle 2. Runde

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.