Dragos Ciornei gewinnt 5. Runde des Sommerblitzturniers

Von Uwe Rippke

Gewinner des Turniers ist zum wiederholten Mal Dr. Dragos Ciornei. Mit 13,5 Punkten holte er sich knapp den Sieg vor Matthias Limberg (13 Punkte) und dessen Bruder Martin (12 Punkte). Mit nur einem halben Punkt Abstand folgte Claus Nissen. Zu erwähnen bleibt noch Kilian Kraus mit 10,5 Punkten auf dem fünften Platz mit erkennbarem Abstand vor weiteren Spielern, die mit deutlich höheren Wertungszahlen ins Rennen gingen. Der Abend war bei 15 Teilnehmenden mit einem recht großen Feld besetzt, bei dem durch den Modus „Vollrunde“ auch die Kondition am Brett gefordert wurde. Wir hoffen auch beim Schnellschach nächste Woche wieder auf rege Beteilung.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.