Dragos Ciornei gewinnt Offenes OSV- Schnellschachturnier 2016/ 17

Mit einem vollen Punkt Abstand und 17, 5 von 21 Möglichen siegte Dragos Ciornei beim OSV- Schnellschachturnier vor Jurij Vasiljev (16, 5 Zähler ) und Andre Krüger ( 15, 5 ). Die Ratingpreise wurden von Michael Seibert ( U 2000 ), Peter Holdsch ( U 1600 ) und Baris Demircan ( U 1800 ) gewonnen, der mit einem guten Ergebnis in der letzten Runde auf der Zielgeraden Dr. Jürgen Böcker noch abfing.
Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch und auf ein Wiedersehen bei diesem stark besetzten offenen Turnier.
Endergebnis Offenes OSV- Schnellschachturnier 2016/ 17

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *