Grippewelle hat Stadtmeisterschaft fest im Griff – 3. Runde online

Gleich fünf krankheitsbedingte Ausfälle gab es im gestrigen Durchgang der Offenen Stadtmeisterschaft 2017. Leider ist auf Grund des wöchentlichen Austragungsmodus kein Nachspielen möglich; bei absehbarer Verhinderung bitte frühzeitig mit dem Gegner der nächsten Runde zwecks Vorspielen in Verbindung setzen! Überraschungen waren eher in der zweiten Tabellenhälfte zu verzeichnen: Der starke vereinslose Dieter Ossenberg bezwang Norbert Bombach, Harald Meyer behielt gegen Gerd Arlt die Oberhand und der weit angereiste Udo Wickenfeld gewann gegen Günther Grunwald.
Ergebnisse 2. Runde ; Auslosung 3. Runde

Ein Gedanke zu “Grippewelle hat Stadtmeisterschaft fest im Griff – 3. Runde online

  • 15. Februar 2017 um 21:18
    Permalink

    Das Remis von Thomas Groß gegen den gut 300 DWZ-Punkte stärkeren FM Jürgen Kaufeld sollte aber auch nicht unerwähnt bleiben – und das war gewiss kein geschobenes Freundschaftsremis unter Vereinskameraden.

    Antwort

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *