Nächsten Dienstag beginnt… die Offene Oberhausener Stadtmeisterschaft/BEM 2020

Am nächsten Dienstag, dem 4.2., beginnt beim OSV die Offene Oberhausener Stadtmeisterschaft, verbunden mit der Einzelmeisterschaft des Bezirks Emscher-Lippe. Bislang haben sich schon 45 Schachfreunde vorangemeldet, so dass mit einem neuen Teilnehmerrekord zu rechnen ist. Es geht nicht nur um die Preisgelder (bei 50 Teilnehmern immerhin um 350 €), sondern erstmalig in diesem Jahr auch um den Pokal des Stadtsportbundes für den besten Oberhausener und den Pokal des OSV für den Gesamtsieger. Anmeldungen können per Mail an familie@gross-mh.de oder vor der ersten Runde bis 19.00 Uhr erfolgen. Turnierdetails siehe Ausschreibung.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.