Kreisliga: OSV V – SWOB IV 1:7

Von Gerd Arlt

Ein nicht ganz unerwartetes Ergebnis, hatte der Aufsteiger nach dem Aderlass der Fünften und einigen urlaubsbedingten Lücken nach Lösung der Aufstellungsprobleme, doch durchgehend deutlich höhere Wertungszahlen, die sich dann mit der Zeit an fast allen Brettern durchsetzten.

Dennoch stimmte mich der Wettkampf nicht unzufrieden. Das hat vor allem zwei Gründe. Zum einen die Bereitschaft, der Mannschaft in Not Hilfe zukommen zu lassen (Dank an Sascha und Tanyel Scholing), zum anderen die Einsatzbereitschaft unserer Jugendlichen auch am Sonntag, nachdem sie am Samstag schon in der Bezirksjugendliga zwei Partien gespielt haben.

Etwas erstaunt und freudig überrascht hat mich das Remis von Alexandru Cosovan. Bei Verfolgung seiner Partie zeichnete es sich aber bald ab, operierte er in einem Bauernspiel mit Damen und jeweils zwei Türmen doch sehr sicher. Mit 4 aus 5 ist Alexandru auch in der Jugendliga sehr erfolgreich. Die Jugendliga (OSV 7) findet man übrigens über den Schachbezirk Emscher-Lippe.

OSV VTabelle6. RundeEinzelergebnisse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.