Kreisliga: SF Buer 21/74 III – OSV 87 VII 2½ : 2½

Nach etwa einer Stunde stand es 2 : 2.
Während Bjarne und Lennart Faber ihre höhere Spielstärke bereits nach wenigen Zügen in Materialvorteile und nicht viel später in Siege umsetzen konnten, ereilte an den Brettern zwei und fünf unseren Spielern das gleiche Schicksal, aber umgekehrt.
An Brett 1 standen wir nun vor der Entscheidung, die interessante und für beide Seiten ausbaubare Mittelfeldstellung noch ein paar Stunden auszukämpfen um uns dann evtl. mangels Material auf Remis zu einigen, oder dieses Ergebnis gleich zu vereinbaren.
Wir einigten uns auf letzeres und bleiben damit weiter ungeschlagen.
OSV VIITabelle5. RundeEinzelergebnisse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *