Niclas Kohl gewinnt gegen starke Konkurrenz das Jugendturnier von SDO

Mit 38 Kindern und Jugendlichen startete der Schachclub Schwarze Dame Osterfeld sein erstes Jugendturnier.
Die 13 Teilnehmer des OSV 87 mischten bei dem bestens organisierten Turnier erfolgreich mit.
An der Tabellenspitze ging es eng zu. Drei Teilnehmer wiesen eine DWZ größer als 1600 auf.
Überraschend setzte  sich unser Nachwuchstalent Niclas Kohl (DWZ 1463) durch einen finalen Sieg durch und durfte den Siegerpokal entgegen nehmen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
In der oberen Hälfte fanden sich auch die OSV-Jugendlichen Lennart und Bjarne Faber, Dennis Schmidt, Henning Heckes, Razvan und Rares Grumaz und Annika Labuda wieder.
Und Julian Schwarz, Bilgen Osman, Daniel Kinas und die Kaganovych-Geschwister konnten ebenfalls eine Schachtrophäe und eine der vielen Freikarten für ihre Teilnahme an dem tollen Turnier entgegen nehmen.
Seinen ersten Pokal erhielt der erst sechs Jahre junge OSV-Jugendliche Daniel Kaganovych als jüngster Teilnehmer, der ebenso wie sein nur ein Jahr älterer Bruder David zwei Punkte erreichte.
JugendturnierSDO

Den offiziellen Bericht, die Tabelle und weitere Fotos finden Sie auf der Website von Schwarze Dame Osterfeld (von dort stammt auch das hier verwendete Foto).

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *