OSV III und Schwarze Dame Osterfeld I trennen sich 4:4

Von Kai Hombrecher

Nachdem wir erstmals in dieser Saison einen Punkt abgeben mussten, trennen uns noch 1,5 Brettpunkte vom direkten Verfolger SV Horst-Emscher.
Dass es nicht leicht würde, wussten wir schon vor dem Kampf, zumal wir auf Martin Beierlein verzichten mussten (danke, Gerd Arlt, für Deinen Einsatz) und unser Brett 5 (ich) erkältungsgeschwächt antrat.
Ich habe die genaue Endreihenfolge der Partien nicht mitbekommen und gebe den Kampf aufgrund der Notizen der Spieler wieder.

Recht früh trennte sich Stefan Horn von seinem Gegner mit Remis, dem folgte Wolfgang Prüfer, der von seinem Gegner mit 1.d3 überrascht worden war.
Dann folgte das Remis von Ben Hoffmann, der sich vor dem gegnerischen Angriff in eine geschlossene Bauernstellung flüchten konnte.

Gegen Oliver Heisterkamp hätte ich auch ohne Erkältung verlieren können (wie bisher in all unseren Begegnungen), aber die machte es mir natürlich nicht leichter. In einem sizilianischen Flügelgambit war ich recht aktiv aus der Eröffnung gekommen, konnte den Druck dann aber nicht aufrecht erhalten und patzte im 26. Zug eine Qualität weg.
Als ich den Spielort verließ, sah es also nicht gut für uns aus, zumal Stefan Ratzmann mir an der Tür erzählte, seinerseits etwas eingestellt zu haben. Vielleicht habe ich da aber etwas missverstanden, denn im Spielbericht las ich später, dass er sich im Caro-Kann mit Schwarz langsam Vorteile erarbeitet hatte und später gewann.

Andreas Söhnchens Partie endete nach Hin und Her mit einem Dauerschach.
Gerd Arlt hatte mit Schwarz im Königsinder nach 20 Zügen ein Remisangebot des Ex-OSVlers Jürgen Cziczkus abgelehnt und musste aber 40 Züge später die Waffen strecken, nachdem er im Mittelspiel überspielt worden war.

Kilian Kraus hatte im Damengambit bange Momente zu überstehen; im Endspiel mit Läufer gegen drei Bauern unterlief seinem Gegner aber der entscheidende Fehler.
So endete dieser Kampf also ausgeglichen — der Rest der Saison bleibt nun spannend. Wir müssen zusehen, uns von unseren Verfolgern abzusetzen, was nicht leicht werden wird.

OSV IIITabelle4. RundeEinzelergebnisse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.