Regionalliga: Zweite startet mit Sieg

Da unsere Zweite in den letzten Jahren häufig die Saison mit einer Niederlage begann, ist der Erstrundensieg über den Mitaufsteiger Horst-Emscher 31 eine bemerkenswerte Ausnahme. Ob das vor vier Wochen ausgetragene mannschaftsintere Turnier (7 Runden Schnellschach jeder gegen jeden) mitverantwortlich für den Erfolg war ist nicht klar, geschadet hat es jedenfalls nicht.
Nach diesem ersten Schritt zum angestrebten Klassenerhalt sollte uns jedoch klar sein, dass noch sehr schwere Spiele auf uns warten, bei denen wir das ein oder andere Mal klarer Außenseiter sein werden – wir werden alles geben!
OSV IITabelle1. RundeEinzelergebnisse

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.