Limberg- Sisters dominieren die 5. Runde des Sommerblitzturnieres

Mit zwölf Punkten aus dreizehn Partien nur getrennt durch die Winzigkeit von zehn Punkten in der Ratingleistung zu Gunsten von Martin gewannen die Limberg-Brüder die fünfte Runde des Sommerblitzturnieres. Dritter wurde Wilfried Sirringhaus mit 11 aus 13. Unter 23 Teilnehmern zeigten erneut Markus Hufnagel und Karl Hirtz eine super Performance. Die Ratinggruppen für die Gesamtwertung werden sein: 2050-1911; 1910-1761; 1760-1600 und U1600.
Ergebnisse 5. Runde und Gesamtwertung

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.