OSV-Team in der Quarantäneliga – Sonntag und Donnerstag

15.04.2021
Vergleicht man die Q-Liga mit einem Hindernislauf, so haben wir die Hindernisse in den Ligen zehn, neun, acht und sieben jeweils vor allem im Endspurt mit Spielfreude und relativer Leichtigkeit gemeistert.
In Liga 6 liegt die Messlatte etwas höher, denn es kommen nicht „nur“ sieben sondern acht Leaders in die Wertung.
Alle Teammitglieder können ab 20 Uhr mitspielen und/oder kiebitzen.
Quarantäneliga 6 – 15.04.2021

11.04.2021
Wie ein Countdown liest sich das Abschneiden des OSV-Teams seit dem 28.03.2021: Liga 10 – 9 – 8 und heute, nach fast drei Monaten bzw. 23 Spieltagen, spielen wir wieder in Liga 7.
Ab 20 Uhr darf wieder mitgeblitzt und gekiebitzt werden.
22:00
Aufstieg! Auch der Auftritt in der 7. Liga war souverän. In der ersten Stunde belegten wir ohne nennenswerte Unterschiede zu den anderen Teams die Plätze drei bis sieben. Spannend wurde es wieder in der Schlussviertelstunde, als sich neben unserem Team die Schachfreunde „КЗ ДЮСШ Дебют“ und „Würmsee & Würmtal Blitz“ fast punktgleich mit uns auf den Plätzen zwei, drei und vier ablösten. In den letzten Minuten konnten unsere Spieler noch ein paar Flammen umsetzen und damit sicherten wir Platz 2 mit einem kleinen Vorsprung.
Quarantäneliga 7 – 11.04.2021

Weiterlesen

OSV-Teamturnier: Lockdown-Endspurt – Dienstagsschnellschach

Spieltag 8 – 13.04.2021
Eine Veränderung auf den ersten drei Plätzen ist heute nicht zu erwarten. Wohl aber wieder spannende Partien in freundschaftlicher Atmosphäre. Und selbstverständlich sind alle Neueinsteiger zu ihrer ersten Wertung willkommen.
23:00
War es in der Vorwoche noch Claus Nissen, der in der vorgegebenen Zeit die meisten Partien und Punkte schaffte, gewann diesmal Dragos Ciornei das Turnier ohne Niederlage. André Matzat überzeugte in seinen fünf Partien mit einer Gewinnrate von 100%, erreichte damit eine Turnierleistung von 2644 und wurde mit dem zweiten Platz belohnt. Den dritten Platz sicherte sich knapp dahinter André Krüger.
In der Gesamtwertung halten Dragos Ciornei und Claus Nissen weiter die beiden Spitzenplätze. Auf Platz drei knubbelt es sich, nachdem André Krüger und André Matzat zu Reinhold Happe aufgeschlossen haben.
Lockdown-Endspurt Dienstagschnellschach Spieltag 8
Ausschreibung und Tabellen

Weiterlesen

OSV-Team-Turnier: Swiss-Samstagsduell

10.04.2021
Auch am heutigen Samstag sind ab 20 Uhr alle Team-Mitglieder zu einem gemütlichen 5+3-Duell im Schweizer System mit (maximal) sieben Runden eingeladen.
22:00
Mit einer klaren Punktedifferenz gingen die fünf Besten des heutigen Duells über die Ziellinie. Allen voran Dragos Ciornei, der nur ein Remis abgab. André Matzat, der nur gegen den Turniersieger eine Null notierte, wurde Zweiter. Lennart Faber holte hochverdient den kleinen, roten Pokal für eine niederlagenlose Leistung. Den undankbaren vierten Platz sicherte sich Bernhard Harnack vor Gerd Arlt und dem restlichen Feld.
SWISS Samstagsduell 10.04.2021

Weiterlesen

Auch 2021 kein OsterOpen

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist davon auszugehen, dass mindestens bis Ostern keine größeren Turniere möglich sein werden. Wir haben uns daher gezwungen gesehen, unsere Planungen für ein OsterOpen 2021 einzustellen. Bezüglich der NRW-Einzelmeisterschaft bitten wir eventuelle Mitteilungen des Schachbundes NRW zu beachten.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder ein OsterOpen durchführen können und die geneigten Schachfreunde bis dahin gesund bleiben.

OSV-Team in der Quarantäneliga – Sonntag und Donnerstag …

…vom 08.10.2020 bis 11.03.2021

Donnerstag, 11.03.2021
Mit großem Engagement hatten wir es am Sonntag eine Klasse höher geschafft. Ob es auch heute zum Klassenerhalt oder sogar zu mehr reicht? Ab 20 Uhr sind Team-Mitglieder zum Mitspielen und alle anderen zum Kiebitzen eingeladen.
22:00
Aufstieg!
Beim zweiten Aufstieg in Folge setzten wir uns schon früh in den Top 4 der heutigen Mannschaften fest. In der letzten halben Stunde hatten wir einen scheinbar beruhigenden Vorsprung zum vierten Tabellenplatz. Den brauchten wir aber auch, denn in den letzten Minuten kam uns das griechische Team „A.O. Kranidiou Chess Club“ bedrohlich nahe. Insgesamt nahmen zehn Mannschaften mit 136 Teilnehmern teil; die höchste Punktausbeute hatte Dragos Ciornei.
Quarantäneliga 10 – 11.03.2021

Weiterlesen

Lockdown-Endspurt

Da wir verhalten optimistisch sind, unseren regulären Spielbetrieb in nicht allzu ferner Zukunft wieder aufnehmen zu können (zumindest noch in diesem Jahr 😉 ), ersetzen wir unser Dienstagsschnellschach durch einen „Lockdown-Endspurt“. Der Spielmodus bleibt (zwei Stunden Schnellschach mit 10 min + 5 s Bedenkzeit, Arena-Turnier ohne Berserkermodus), aber das Ende ist offen. Gewertet werden immer die besten fünf Ergebnisse aus den letzten sechs Runden; so soll der Wettbewerb spannend bleiben und auch eventuellen Neueinsteigern noch eine Chance auf einen Spitzenplatz gegeben werden. Wer am Ende führt, wird Lockdown-Champion 2021. Wie beim Dienstagsschnellschach gibt es digitale Urkunden für regelmäßige Teilnehmer.

Wir hoffen auf ein lebhaftes und unterhaltsames Turnier!

Ausschreibung1. Runde

OSV-Team-Turnier: Dienstagsschnellschach – Staffel 6

Spieltag 6 – 16.02.2021 – Staffelfinale
Zum Staffelfinale ab 20 Uhr erwarten wir wieder spannende Partien; auf den Spitzenplätzen der Gesamttabelle kann es noch Verschiebungen geben.
22:30
Reinhold Happe konnte die finale Runde der 6. Staffel deutlich für sich entscheiden. Den zweiten Platz sicherte sich Dragos Ciornei mit einem Punkt Vorsprung vor André Krüger. Den vierten/fünften Rang teilten sich punktgleich Michael Seibert und Dominik Pickardt.
Dienstagschnellschach Staffel 6 Staffelfinale
Ausschreibung und Tabellen

Weiterlesen