Viererpokal : OSV I gewinnt 3 : 1 gegen OSV II

Verdient setzte sich unsere 1. Mannschaft gegen die Zweitvertretung mit 3 : 1 durch. Trotzdem hat sich die Reserve wacker geschlagen. Überraschend kämpften Claus Nissen und Thomas Weyh ihren Gegnern Vlastimil Hort und Jürgen Kaufeld ein Remis ab, während sich Markus Jörgens und Thomas Groß deutlich Marcel Becker und Dragos Ciornei geschlagen geben mussten. Eine besondere Begegnung !
Wir wünschen unserer Ersten auf dem weiteren Weg im Viererpokal viel Erfolg !

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Hinweis: Es werden nur Kommentare mit korrekten Angaben zu Namen und Email-Adresse veröffentlicht. Eine Anonymisierung durch die Redaktion (auch mit selbst gewähltem Pseudonym) ist auf Wunsch möglich.