Nach dem Abstiegskrimi mit Happy End…

…geht es heute Abend in der Quarantäneliga weiter.
22:30
In der ersten Stunde standen wir meist auf Platz sieben mit nur wenigen Punkten Abstand zum Abstiegsrang acht. Nachdem das Team personell noch zulegen konnte, lösten wir uns deutlich vom unteren Bereich und belegten einen  sicheren Mittelfeldplatz mit (nur) sieben Punkten Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.
Quarantäneliga 5 – 20.08.2020
Quarantäneliga 5 – 23.08.2020

Mannschaftskampf in der Quarantäneliga

Die Austragung der sonntäglichen Mannschaftskämpfe im Realschach ist leider noch nicht in Sicht.
In der Quarantäneliga messen wir uns daher auch heute wieder mit Mannschaften aus aller Welt.
22:30
Das sah lange nach Abstieg aus! Erst nach 90 Minuten konnten wir uns von Platz 9 lösen, hatten da aber immer noch etwa 15 Punkte Rückstand auf den rettenden Platz 7. In der Folge konnten wir den SSV Bruchsal zwar immer wieder einholen; aber mit der gleichem Regelmäßigkeit zog er auch wieder ca. acht Punkte davon. Im Showdown, zwei Minuten vor Schluss zeigte sich bei 167/167, dass unser direkter Gegner bei Gleichstand vor uns lag – wir brauchten also mindestens einen Punkt Vorsprung. Als die letzten Sekunden herunterliefen, waren es sogar zwei – die uns damit den hochverdienten Klassenerhalt sicherten.
Quarantäneliga 5 – 16.08.2020
Quarantäneliga 5 – 20.08.2020

OSV-Samstagsduell: Der Jäger wird zum Gejagten

Okay, das ist vielleicht etwas dramatisch formuliert, aber in der vorigen Woche hat Michael Seibert den Duell-Sieger vom 01. August abgelöst. Kann er diesen Titel heute Abend (ab 20 Uhr) verteidigen?
Wie immer sind alle OSV-Teammitglieder zu einem eher gemütlichen Schachabend eingeladen.
22:15
Souverän holte sich Gerd Arlt vor Dominik Pickardt und Karl Hirtz den Titel in einem sehr übersichtlichen Teilnehmerfeld zurück.
Samstagsduell-Arena 15.08.2020

Heute mit dem Schwung von zweimal Platz 1 wieder in Liga 5

Nach den in dieser Höhe nicht unbedingt erwarteten Erfolgen spielen wir heute nach zwei Aufstiegen in Folge wieder in Liga 5.
Vor vier Wochen sind wir aus dieser Liga abgestiegen. Und heute? Da sich erfahrungsgemäß die Mannschaft erst wenige Minuten vor bzw. nach Turnierbeginn (20.01 Uhr) zusammenstellt kann man nur prognostizieren: Alles ist möglich!
22:30 Uhr
Fußball-CL, Snooker-WM-Halbfinale, gewitterbedingte Internet-Verbindungsprobleme: Anfangs lief es gar nicht rund. Aber so nach einer halben Stunde wirkte sich unsere Kampfkraft und die eintreffende Verstärkung aus. Auf dem klassenerhaltenden 7. Platz schienen wir bei einem Vorsprung von stets mindestens zehn Punkten festgenagelt. In der letzten halben Stunde kam der übliche Schlussspurt und so führten wir am Ende nicht nur die untere Tabellenhälfte an, sondern hatten einen deutlich größeren Vorsprung zu den Abstiegsplätzen als es der punktemäßige Rückstand zu den Aufstiegsplätzen war.
Quarantäneliga 5 – 13.08.2020
Quarantäneliga 5 – 16.08.2020

OSV-Dienstagsschnellschach – Staffel 3 – Siegerehrung

01 Dragos CiorneiAm letzten Spieltag verteidigte Dragos Ciornei durch einen verdienten Tagessieg seine Führung und holte auch in der dritten Auflage des OSV-Dienstagsschnellschach-Turnieres den Gesamtsieg. Dragos konnte nur viermal mitmachen; an zwei Terminen spielte er für den OSV in der zeitgleich ausgetragenen DSOL-Liga.
Und auch auf Platz 2 gab es keine Veränderung: Reinhold Happe verteidigte seine Vizemeisterschaft in der Gesamtwertung erfolgreich durch seinen zweiten Platz am letzten Spieltag.
Bewegung gab es auf Platz 3: Florian Stricker wurde in der letzten Runde von binbert und Jochen Esser vom Treppchen verdrängt. binbert verbesserte sich damit deutlich von Rang 11 in der zweiten Staffel. Jochen Esser ist erst in der vierten Runde in das Turnier eingestiegen und wurde in Runde 5 sogar Tagessieger.
Herzlichen Glückwunsch den Siegern! Dankeschön an alle für das schöne Turnier, das nicht nur den Teilnehmern sondern auch den Organisatoren viel Freude bereitet hat!
Dienstagsschnellschach Staffel 3 Spieltag 6 am 11.08.20
Die komplette dritte Staffel

OSV-Dienstagsschnellschach – Staffel 3 – Spieltag 6 (Finale)

Ein Blick auf die Gesamttabelle der bereits gespielten fünf Spieltage verrät: Bei den Platzierungen kann sich noch einiges tun. Drei Spieler haben noch die Möglichkeit, eine dritte Wertung zu erreichen. Alle anderen können immerhin ein schlechtes Ergebnis wegspielen. Und auch heute sind Neueinsteiger herzlich zu unserem gemütlichen Schnellschach-Abend (beginnend um 20 Uhr) eingeladen. Eine Urkunde zur Siegerehrung erhält aber nur, wer mindestens dreimal mitgemacht hat :) .
Dienstagsschnellschach Staffel 3 Spieltag 6 am 11.08.20
Ausschreibung und Tabellen

Internationale Gegner in Liga 6

Mit Sudan, Chile und Russland haben wir es heute wieder einmal u.a. mit Gegnern aus weit entfernten Regionen der Erdkugel zu tun. In der Form, die wir am Donnerstag gezeigt haben, sollten wir da mithalten können. Gewertet werden in Liga 6 die sieben Besten (Leaders) eines Teams.
22:30
Es war wie am Donnerstag. Wir hatten nach einer Stunde den 2. Platz gefestigt und 20 Minuten vor Schluss kam es zur Punkteexplosion: Mit über sechzig Punkten Vorsprung auf den Tabellenvierten holten wir den zweiten Aufstieg in Folge. Dabei erreichte von allen 185 Spielern Dragos Ciornei die meisten Punkte; in den Top Ten sind zudem Matthias Limberg, Marcel Becker und Nodi 21.
Besonderheiten: Wir erhielten mit KluntjeDadelMeester Verstärkung aus den Niederlanden und mit YuaDewhirst aus Mexiko. Auch Mohamedalyzak spielte erstmals im OSV-Team.
Quarantäneliga 6 – 09.08.2020
Quarantäneliga 5 – 13.08.2020

Weiterlesen

Wer schlägt Titelverteidiger Gerd Arlt?

Beim heutigen Duell ab 20 Uhr geht es aber hauptsächlich darum, trotz der Hitze ein paar gemütliche und trotzdem relativ schnelle Runden Schach zu spielen.
Und wer die zwei Stunden durchspielt, dürfte ein ernsthafter Konkurrent für den Spitzenreiter der vorigen Woche sein.
22:15
Der Duellsieger dieser Woche heißt binbert, der sich mit vier Punkten Vorsprung gegenüber dem Vorwochensieger Gerd Arlt durchsetzen konnte. Als Dritter führt Alfred Klesse das Verfolgerfeld an.
Samstagsduell-Arena 08.08.2020

Eigentlich ist es zu warm …

…aber sicher werden auch heute Abend ab 20.00 Uhr wieder genügend Mitglieder des OSV-lichess-Teams mit ihrer Maus die mehr oder weniger richtigen Züge klicken.
Das antretende Team darf wie immer unendlich groß sein. In die Wertung kommen die sechs Spieler mit den besten Ergebnissen.
22:30
…und diese sechs Spieler haben gegen hervorragende Gegner den 1. Platz mit einem Vorsprung von 18 Punkten auf den zweiten und 23 Punkten auf den vierten Platz geholt!
Es zeichnete sich ab: Wenn wir in den ersten neunzig Minuten nicht selbst auf einem Aufstiegsplatz standen, konnte man die Punkte, die zu einem solchen fehlten, an einer Hand abzählen.
In den letzten zwanzig Minuten eroberten wir dann dauerhaft und mit wachsendem Vorsprung die Spitze.
Quarantäneliga 7 – 06.08.2020
Quarantäneliga 6 – 09.08.2020

OSV-Dienstagsschnellschach – Staffel 3 – Spieltag 5

Wie die Zeit vergeht:
Kaum eingestellt spielen wir  – zack – heute Abend auch schon die fünfte Runde. Natürlich sind auch heute Neu-Einsteiger willkommen.
05.08.2020
Tagessieger wurde Jochen Esser mit 16 Punkten, der erst sein zweites Spiel in diesem Turnier absolvierte. Mit 14 und 11 Punkten holten sich Reinhold Happe und André Matzat die Plätze zwei und drei.
In der Gesamtwertung hat sich nicht viel geändert: Dragos Ciornei (49 Punkte) vor Reinhold Happe (46 Punkte) und Florian Stricker mit 37 Punkten. binbert, Claus Nissen, André Matzat und Jochen Esser haben aber am letzten Spieltag noch gute Chancen zumindest Platz 3 zu erreichen.
Dienstagsschnellschach Staffel 3 Spieltag 5 am 04.08.20
Ausschreibung und Tabellen